Polizei, Kriminalität

Edingen-Neckarhausen: Wer kann Hinweise geben ?

29.11.2017 - 15:11:33

Polizeipräsidium Mannheim / Edingen-Neckarhausen: Wer kann ...

Edingen-Neckarhausen/Rhein-Neckar-Kreis - Auf noch nicht geklärte Art und Weise gelangte am frühen Dienstagabend ein noch unbekannter Täter in ein Anwesen in der Fichtenstraße. Als der Sohn des Geschädigten gegen 17.30 Uhr aufgestanden war, erkannte er eine unbekannte Person an einer Zimmertüre und das Licht einer Taschenlampe. Noch "recht verschlafen" schenkte er dem Einbrecher zunächst aber keine Beachtung, der Unbekannte ging ins EG und verließ das Anwesen über die Haustüre.

Gestohlen wurde offenbar nichts.

Der Polizei liegt folgende Beschreibung vor: 25- 30 Jahre alt, ca. 170 cm groß, heller Teint, Glatze, Dreitagebart. Bekleidet mit schwarzer Jacke, schwarze Hose und Arbeitsstiefel.

Zeugen, die auf die beschriebene Person evtl. aufmerksam wurden und Hinweise geben können, werden gebeten, das Polizeirevier Ladenburg, Tel.: 06203/9305-0, oder die Kriminalpolizeidirektion Heidelberg, Tel.: 0621/174-4444, zu kontaktieren.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Ulrike Mathes Telefon: 0621 174-1106 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!