Obs, Polizei

Edesheim - "Stinkefinger" gezeigt

14.09.2018 - 14:21:41

Polizeidirektion Landau / Edesheim - Stinkefinger gezeigt

Edesheim - Wegen einer Engstelle in der Ruprechtstraße mussten gestern Mittag (13.09.2018, 15.35 Uhr) zwei entgegenkommende Autofahrer ihre Geschwindigkeit verringern und anhalten. Da dies dem einen missfiel, stieg er aus seinem Fahrzeug und beleidigte den 28-jährigen Fahrer in der übelsten Fäkalsprache. Er setzte seine Fahrt fort und zeigte ihm dabei den "Stinkefinger". Anhand des Kennzeichens wird nun der Fahrer ermittelt. Eine Strafanzeige wegen Beleidigung und Nötigung wurde erstattet. Zudem wird die Führerscheinstelle in Kenntnis gesetzt, die die Eignung und Befähigung des Autofahrers zum Führen von Kraftfahrzeugen im öffentlichen Straßenverkehr prüft.

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Edenkoben Michael Baron

Telefon: 06323 955 120 www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de