Obs, Polizei

Edenkoben - Verkehrsunfallflucht geklärt

08.12.2018 - 09:56:48

Polizeidirektion Landau / Edenkoben - Verkehrsunfallflucht geklärt

Edenkoben - Beim rückwärts Ausparken auf einem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in Edenkoben kollidierte der 72-jährige Hyundai-Fahrer mit dem geparkten PKW VW Passat des Geschädigten. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Der Geschädigte konnte sich jedoch das Kennzeichen des flüchtenden Unfallverursachers notieren. An der Halternaschrift konnte dann der Unfallverursacher angetroffen und ein korrespondierender Schaden festgestellt werden. Es entstand Schaden von insgesamt 1000 Euro. Der 72-jährige Hyundai-Fahrer muss sich nun in einem Strafverfahren wegen Verkehrsunfallflucht verantworten.

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Edenkoben

Mike Bourdy

Telefon: 06323/9550 www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de