Obs, Polizei

Edenkoben - Ohne Abwechslung kein Trainingseffekt

07.11.2018 - 12:11:59

Polizeidirektion Landau / Edenkoben - Ohne Abwechslung kein ...

Edenkoben - Das dachten sich vermutlich gestern (06.11.2018) gegen 15.30 Uhr ein 20- und 21-jähriger Besucher eines Fitnessstudios in der Venninger Straße. Bereits während des Trainings kam es zu provozierenden Blicken, weshalb sich beide nach den Kraftübungen eine handfeste Auseinandersetzung lieferten und sich gegenseitig mit Fäkalsprache beleidigten. Ein 27-jähriger Zeuge beobachtete den Vorfall und griff ein. Die Polizei erschien vor Ort und nahm die Strafanzeigen der beiden Kontrahenten entgegen. Es scheint zu vermuten, dass beide während des Krafttrainings zu leichte Gewichte gestemmt hatten.

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Edenkoben Michael Baron

Telefon: 06323 955 120 www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de