Kriminalität, Polizei

Edenkoben - Fünf leicht verletzte Personen und ein Sachschaden von ca.

30.12.2021 - 19:53:33

Edenkoben - Vorfahrt missachtet - Unfall mit 5 verletzten Personen. 25.000,- EUR sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am heutigen Mittag um 14:15 Uhr auf der K6 / BAB 65 - Anschlussstelle Edenkoben ereignet hat.

Ein 56-jähriger Pkw-Fahrer, aus dem Raum Bad Neuenahr-Ahrweiler, befuhr mit seinem Pkw die BAB 65 AS Edenkoben und wollte nach links auf die K6 in Rtg. Edenkoben abbiegen. Hierbei missachtete er die durch STOP-Schilder geregelte Vorfahrt einer 50-jährigen Pkw-Fahrerin, aus dem Raum Südl. Weinstraße, welche auf der K6 in Rtg. Venningen unterwegs war.

Bei dem Zusammenstoß wurden alle Insassen der beiden Fahrzeuge, darunter zwei Kinder im Alter von 11 und 12 Jahren, leicht verletzt. Die verletzten Personen wurden im Anschluss durch das DRK in umliegende Krankenhäuser zwecks weiterer Untersuchungen verbracht.

An den beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden und mussten daher abgeschleppt werden. Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die K6 über einen Zeitraum von 1,5 Stunden halbseitig gesperrt, wodurch sich Rückstau bildete.

Neben der Polizei waren auch die FFW Edenkoben und Maikammer sowie das DRK mit starken Kräften im Einsatz.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau
Polizeiinspektion Edenkoben
Franz J. Unnold, PHK
Telefon: 06323/955-0
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4dfd01

@ presseportal.de

Weitere Meldungen

Kriminalität - Rabbi zu Geiselnahme in US-Synagoge: Konnten selbst flüchten. Nun erzählt der Rabbi der Gemeinde von den bedrohlichen Stunden und offenbart bislang unbekannte Details: über eine Flucht und über einen Täter, der anfangs harmlos daherkam. Bei der Geiselnahme in einer Synagoge am Samstag in Texas war die Lage lange unübersichtlich. (Politik, 17.01.2022 - 19:22) weiterlesen...

Kriminalität - Geiselnahme in Texas: Britische Polizei verhaftet Teenager. Die genaue Verbindung zur Tat in den USA ist derzeit unklar. Einen Tag nach der Geiselnahme in einer texanischen Synagoge nimmt die britische Anti-Terror-Polizei zwei junge Männer im Süden Manchesters fest. (Politik, 17.01.2022 - 05:34) weiterlesen...

Kriminalität - Senioren niedergestochen und beraubt - Fahndung nach Täter. Die Tatorte liegen nur wenige Straßen voneinander entfernt. Der Täter scheint derselbe zu sein - und weiter flüchtig. Innerhalb einer Stunde werden in Rostock zwei Senioren niedergestochen. (Politik, 17.01.2022 - 05:32) weiterlesen...

Kriminalität - Geiselnahme in Texas: Britische Polizei meldet Festnahmen. Die genaue Verbindung zur Tat in den USA ist derzeit unklar. Einen Tag nach der Geiselnahme in einer texanischen Synagoge nimmt die britische Anti-Terror-Polizei zwei junge Männer im Süden Manchesters fest. (Politik, 17.01.2022 - 05:06) weiterlesen...

USA - Geiselnahme in Texas: Britische Polizei meldet Festnahmen. Die genaue Verbindung zur Tat in den USA ist derzeit unklar. Einen Tag nach der Geiselnahme in einer texanischen Synagoge nimmt die britische Anti-Terror-Polizei zwei junge Männer im Süden Manchesters fest. (Politik, 17.01.2022 - 02:02) weiterlesen...

USA - Geiseln aus Synagoge in Texas befreit - Biden: «Terrorakt». Über viele Stunden verhandeln Polizisten mit dem Geiselnehmer. Es endet mit einer dramatischen Szene. Während eines Gottesdienstes nimmt ein Mann in einer Synagoge in Texas mehrere Geiseln. (Politik, 16.01.2022 - 20:32) weiterlesen...