Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Edenkoben - Eingebrochen

25.11.2019 - 15:26:49

Polizeidirektion Landau / Edenkoben - Eingebrochen

Edenkoben - In der Weinstraße haben unbekannte Täter die Kelleraußentür eines Unternehmens aufgebrochen und sind anschließend alle Räumlichkeiten angegangen. Mehrere Schränke wurden aufgehebelt, zum Teil mutwillig beschädigt und nach Wertgegenständen abgesucht. Ersten Ermittlungen zufolge dürfte Diebesgut von über 3000 Euro entwendet worden sein. Der entstandene Sachschaden wird auf über 10.000 Euro beziffert. Die Polizei sucht Zeugen, die in der Tatzeit von Samstagabend (23.11.2019, 21.45 Uhr) bis Sonntagmorgen (24.11.2019 08.45 Uhr) verdächtige Personen oder Fahrzeuge um Umkreis der Weinstraße wahrgenommen haben. Diese sollen sich an die Polizei in Edenkoben, Telefon 06323 9550 wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Edenkoben Michael Baron

Telefon: 06323 955 120 www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117686/4449727 Polizeidirektion Landau

@ presseportal.de