Obs, Polizei

Edenkoben - Citroen aufgebrochen

11.01.2019 - 09:41:32

Polizeidirektion Landau / Edenkoben - Citroen aufgebrochen

Edenkoben - Auf dem Wohnmobilparkplatz Nähe der Bahnhofstraße wurde in der Zeit von Mittwochabend (09.01.2019, 18.30 Uhr) bis Donnerstagmorgen (10.01.2019, 09.17 Uhr) ein geparkter Citroen aufgehebelt und das darin abgelegte Portemonnaie entwendet. Nach Angaben der Geschädigten befand sich in dem Geldbeutel allerdings kein Bargeld mehr. Die Polizei appelliert, in geparkten Fahrzeugen keine Wertgegenstände zu deponieren. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Edenkoben unter der Telefonnummer 06323 9550 oder per E-Mail an piedenkoben@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Edenkoben Michael Baron

Telefon: 06323 955 120 www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de