Kriminalität, Polizei

Edenkoben - Am Samstagabend (07.05.2022) veranstalteten die Hells Angels des Charter Neustadt eine Feier im Industriegebiet in Edenkoben.

07.05.2022 - 23:22:00

Intensive Polizeikontrollen im Zusammenhang mit einer Feier von Rockern

Die Polizei kontrollierte mit starken Kräften die Anreisenden, ihre Fahrzeuge und überwachte die Veranstaltung.

Es wurden insgesamt 231 Personen und 116 Fahrzeuge kontrolliert. Die Personen reisten aus dem gesamten Bundesgebiet und dem benachbarten Ausland an.

Neben einem Verstoß gegen das Waffengesetz wurden neun Strafanzeigen wegen Verstößen gegen das Vereinsgesetz eingeleitet, weil Personen verbotene Kennzeichen trugen.

Im Einsatz waren überwiegend Einsatzkräfte des Polizeipräsidiums Rheinpfalz und des Polizeipräsidiums Einsatz, Logistik und Technik.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau
Pressestelle

Telefon: 06341-287-1015
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4f96f5

@ presseportal.de

Weitere Meldungen

Babyleiche entdeckt - Polizei ermittelt gegen zwei Personen Noch sind die Hintergründe unklar: Nach einem schrecklichen Fund in einer Mülltonne ermittelt in Hannover die Polizei. (Unterhaltung, 24.05.2022 - 15:43) weiterlesen...

Faeser zu häuslicher Gewalt: Femizide nicht verharmlosen. Es sei besondere Sensibilität vonseiten der Behörden gefragt. Die Tötung von Frauen durch ihre Partner oder Ex-Partner dürfen laut Bundesinnenministerin nicht als «Beziehungstragödien» abgetan werden. (Politik, 22.05.2022 - 00:12) weiterlesen...

Falscher Amokalarm in Leipzig - Video war Schulprojekt. Ein Video auf Snapchat deutete die Gewalttat an. Tatsächlich war die Sache aber harmlos. Amerikanische Behörden hatten der Polizei gewarnt, dass in Leipzig möglicherweise ein Amoklauf geplant werde. (Unterhaltung, 20.05.2022 - 15:21) weiterlesen...

Ermittlungen um mögliche Polizeigewalt eingestellt. Der Fall hatte im Herbst 2021 für Schlagzeilen bundesweit gesorgt. Nun wurden die Ermittlungen eingestellt. Ein Polizist schlägt einen am Boden liegenden Mann. (Unterhaltung, 20.05.2022 - 12:05) weiterlesen...

Polizei entdeckt Geldautomaten-Knacker - Schüsse fallen. Die Polizei ging dem Hinweis einer Frau nach und rückte aus. Es sollen mehrere Schüsse gefallen sein. Am frühen Donnerstagmorgen ist ein Geldautomat in Castrop-Rauxel geknackt worden. (Unterhaltung, 19.05.2022 - 11:56) weiterlesen...

Hinweis auf mögliche Amoklauf-Pläne: Mann festgenommen. Der Hinweis auf die mögliche Gewalttat in einer Schule kam via Snapchat. Die Polizei in Leipzig hat einen 21-Jährigen festgenommen, der unter Verdacht steht, einen Amoklauf geplant zu haben. (Unterhaltung, 19.05.2022 - 11:35) weiterlesen...