Obs, Polizei

EC-Karten-Betrügerin gesucht

18.05.2017 - 10:11:55

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis / EC-Karten-Betrügerin gesucht

Menden - Mit einer unrechtmäßig erworbenen EC-Karte versuchte die hier abgebildete Frau am 7. Februar 2017 Bargeld an einem Bankautomaten abzuheben. Hierbei wurde sie von der Überwachungsanlage aufgezeichnet. Das entstandene Bildmaterial gab das zuständige Amtsgericht nun zur Öffentlichkeitsfahndung frei.

Sachdienliche Hinweise zur Identität der Frau nimmt die Polizei Menden unter 02373/9099-6217 oder 9099-0 entgegen.

OTS: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65850 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65850.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!