Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

E-Scooter von Br?cke geworfen - Polizei sucht Zeugen

25.08.2020 - 13:12:23

Kreispolizeibeh?rde Herford / E-Scooter von Br?cke geworfen - ...

Herford - (jd) Unbekannte haben am Montag Abend (24.8.) nach bisherigen Ermittlungen offenbar zwei E-Scooter von einer Br?cke auf die Umgehungsstra?e (B 61) in Herford geworfen. Eine 22-j?hrige Autofahrerin befuhr gegen 23.00 Uhr die B 61 in Fahrtrichtung Herford. Pl?tzlich und unerwartet sah sie einen der E-Scooter unmittelbar hinter der Br?stung der ?berf?hrung Engerstra?e auf der Fahrbahn liegen. Sie konnte dem E-Scooter nicht mehr rechtzeitig ausweichen und es kam zur Kollision. Dabei wurde die ?lwanne ihres Autos besch?digt, sodass ?l auf die Fahrbahn austrat. Die Fahrerin blieb unverletzt. Die Feuerwehr Herford beseitigte die etwa 90 Meter lange ?lspur. Es entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro. Beide E-Scooter wurden von den Beamten sichergestellt. Die Ermittlungen zu der Verkehrsunfallflucht und dem gef?hrlichen Eingreifen in den Stra?enverkehr dauern an, daher werden Zeugen des Vorfalls gebeten, sich umgehend bei der Polizei Herford unter 05221/8880.

R?ckfragen bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Herford Pressestelle Herford Telefon: 05221 888 1250 E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65846/4688399 Kreispolizeibeh?rde Herford

@ presseportal.de