Polizei, Kriminalität

E-Bike-Fahrer stürzt in einen Straßengraben und verstirbt

09.07.2017 - 19:56:32

Polizei Coesfeld / E-Bike-Fahrer stürzt in einen Straßengraben ...

Coesfeld - Am Sonntag, 09.07.2017, 15.10 Uhr, wurde die Polizei darüber informiert, dass in Nordkirchen-Capelle, Sandstraße, ein E-Bike-Fahrer, der in Richtung Capelle unterwegs war, in den Straßengraben geraten war. Der E-Bike-Fahrer, ein 74 Jahre alter Mann aus Selm, verstarb trotz Reanimation durch einen Notarzt noch an der Unfallstelle. Erste Ermittlungen ergaben, dass der Sturz vermutlich nicht ursächlich für den Tod des Radfahrers war. Hinweise auf ein Fremdverschulden konnten am Unfallort nicht erlangt werden. Für die Zeitdauer der Unfallaufnahme (ca. 90 Minuten) war die Sandstraße gesperrt. Die Ermittlungen dauern an.

OTS: Polizei Coesfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6006 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6006.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292 Fax: 02541-14-195

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!