Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

E-Bike-Fahrer kollidiert beim Überholen mit Auto

06.11.2019 - 10:41:37

Polizeipräsidium Stuttgart / E-Bike-Fahrer kollidiert beim ...

Stuttgart-Bad Cannstatt - Ein 48 Jahre alter Fahrer eines E-Bikes hat am Dienstagabend (05.11.2019) im Sparrhärmlingweg offenbar den Citroen eines 36-jährigen Mannes überholt und ist dabei mit diesem kollidiert. Der 36-Jährige fuhr gegen 19.30 Uhr mit seinem Citroen Berlingo im Sparrhärmlingweg abwärts Richtung Löwentorstraße. Er fuhr langsam, da er eine Adresse für eine Auslieferung suchte. Offenbar überholte der 48-Jährige, der ebenfalls abwärts fuhr, den Citroen in dem Moment, als dessen Fahrer an den linken Fahrbahnrand fuhr, da er die gesuchte Adresse gefunden hatte. Das E-Bike stieß seitlich gegen den Citroen, der 48-Jährige stürzte und zog sich dabei trotz Helm schwere Verletzungen zu. Rettungskräfte versorgten ihn und brachten ihn in ein Krankenhaus. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf rund 1.000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei unter der Rufnummer +4971189904100 zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Stuttgart newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110977 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110977.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart Pressestelle Telefon: 0711 / 8990 - 1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de