Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

E-Bike Fahrer (38) bei Unfall verletzt

04.09.2019 - 12:46:28

Polizei Bochum / E-Bike Fahrer bei Unfall verletzt

Bochum - Am gestrigen 03. September, gegen 16.15 Uhr, kam es in Bochum auf der Dorstener Straße 131 zu einem Verkehrsunfall. Ein 38-jähriger Bochumer fuhr mit seinem E-Bike in Richtung Herne. In Höhe der Hausnummer 131 stand ein 27-jähriger Bochumer mit seinem Fahrzeug und wollte aus diesem aussteigen. Er öffnete die Fahrertür und übersah den von hinten kommenden Radfahrer. Es kam zu einer Kollision, wobei sich der 38-Jährige schwer verletzte. Er musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Das Bochumer Verkehrskommissariat 1 hat die Ermittlungen aufgenommen.

OTS: Polizei Bochum newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11530 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11530.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum Marco Bischoff Telefon: 0234 9091022 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de https://www.polizei.nrw.de/bochum/

@ presseportal.de