Polizei, Kriminalität

(Dunningen) Mercedes prallt gegen Omnibus

12.09.2018 - 15:46:39

Polizeipräsidium Tuttlingen / Mercedes prallt gegen ...

Dunningen - Aus Unachtsamkeit ist am Dienstag, gegen 14 Uhr, ein 77-jähriger Mercedes-Fahrer gegen einen Omnibus geprallt. Der 77-Jährige war auf der Rottweiler Straße unterwegs und geriet zunächst zu weit nach links. Bei der anschließenden Lenkkorrektur kollidierte der Wagen mit einem Omnibus, der an einer Bushaltestelle wartete. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 6.000 Euro geschätzt. Personen wurden nicht verletzt.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Harri Frank Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-113 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de