Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Dunkler Wagen aus RE begeht Unfallflucht und lässt Radfahrer (16) zurück - Zeugen gesucht!

26.07.2020 - 12:02:11

Polizei Bochum / Dunkler Wagen aus RE begeht Unfallflucht und ...

Bochum - Am 25. Juli (Samstag gegen 23.50 Uhr) hat an der Bochumer Oskar-Hoffmann-Straße ein noch nicht ermittelter Autofahrer einen Unfall verursacht und sich von der Unfallstelle entfernt, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Die Polizei sucht den Fahrer dieses Autos. Ein jugendlicher Bochumer (16) befuhr an diesem Abend mit seinem Fahrrad die Oskar-Hoffmann-Straße in Richtung Steinring. In Höhe der Haus-Nr. 104 fuhr ein dunkler Pkw mit Recklinghäuser Zulassung rückwärts aus einer Parklücke - gegen das Rad des Jugendlichen. Durch die Kollision stürzte der 16-Jährige zu Boden und verletzte sich leicht. Der 16-Jährige begab sich selbstständig in ärztliche Behandlung. Die Sachbearbeiter aus dem Bochumer Verkehrskommissariat (VK 1) haben die Ermittlungen aufgenommen und bitten zur Geschäftszeit unter der Rufnummer 0234/909-5206 um Hinweise von Zeugen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum / Pressestelle Thomas Kaster Telefon: 0234 909 1024 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de https://bochum.polizei.nrw/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/11530/4662070 Polizei Bochum

@ presseportal.de