Polizei, Kriminalität

Dunkel gekleidet die Fahrbahn gequert - Frau bei Unfall verletzt

12.12.2017 - 12:46:32

Polizei Braunschweig / Dunkel gekleidet die Fahrbahn gequert - ...

Braunschweig - 11.12.2017, 17.44 Uhr Braunschweig, Sonnenstraße

Mit heller Kleidung hätte ein Verkehrsunfall am späten Montag Nachmittag eventuell verhindert werden können.

Ein 49-jähriger Autofahrer bog mit seinem Fahrzeug von der Güldenstraße nach links in die Sonnenstraße in Richtung Petritorwall ab. Die dort befindliche Fußgängerfurt war zu diesem Zeitpunkt frei.

Kurz hinter der Furt querte jedoch gerade eine dunkel gekleidete Person die Straße, um in Richtung der Apotheke zu gehen. Sie war durch den Autofahrer aufgrund der Lichtverhältnisse kaum wahrzunehmen.

Es kam zum Zusammenstoß, bei dem die Fußgängerin nach vorne stürzte. Die 65-jährige Frau verletzte sich hierbei leicht. Ein Rettungswagen brachte sie zur Untersuchung in ein Krankenhaus.

OTS: Polizei Braunschweig newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11554 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11554.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3032 Fax: 0531/476-3035 E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei-braunschweig.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!