Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Dülmen, Charleville-Mezieres-Platz / Vandalen wüten

07.01.2020 - 15:16:29

Polizei Coesfeld / Dülmen, Charleville-Mezieres-Platz/Vandalen ...

Coesfeld - Unbekannte haben an einer Schule am Charleville-Mezieres-Platz gewütet. Sie besprühten Wände mit Graffiti und hoben zwei Gullideckel aus. Zudem hebelten sie ein Schild aus der Verankerung, rissen eine Ablaufrinne aus dem Boden und hoben mehrere Pflastersteine an einer Sitzecke aus. Täterhinweise liegen nicht vor. Der Tatzeitraum liegt zwischen dem 3.1.20 (14 Uhr) und dem 7.1.20 (6.50 Uhr). Hinweise nimmt die Polizei in Dülmen unter 02594-7930 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292 Fax: 02541-14-195 http://coesfeld.polizei.nrw

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/6006/4485591 Polizei Coesfeld

@ presseportal.de