Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Dülmen, A43 / Unfall auf der Autobahnabfahrt

05.11.2019 - 17:56:16

Polizei Coesfeld / Dülmen, A43/ Unfall auf der Autobahnabfahrt

Coesfeld - Ein 24-jähriger Autofahrer aus Dörentrup hat sich bei einem Unfall auf der Autobahnabfahrt Dülmen/Coesfeld der A43 am Dienstag (5. November) Verletzungen zugezogen. Der Mann wollte gegen 11.20 Uhr aus Richtung Münster kommend von der Autobahn abfahren und verlor in der Ausfahrt die Kontrolle über seinen Wagen. Dieser driftete auf den Grünstreifen, durchschlug einen Baum und blieb auf der Ausfahrt liegen. Der Rettungsdienst brachte den 24-Jährigen in ein Krankenhaus. Sein Wagen musste abgeschleppt werden. Die Autobahnauffahrt Richtung Haltern war für die Dauer der Fahrzeugbergung und Unfallaufnahme gesperrt.

OTS: Polizei Coesfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6006 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6006.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292 Fax: 02541-14-195 http://coesfeld.polizei.nrw

@ presseportal.de