Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Drohung mit höherer Gewalt glücklicherweise wirkungslos

09.01.2020 - 15:01:34

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße / Drohung mit höherer ...

Neustadt/Weinstraße und Haßloch - Die Drohung der 43-jährigen Schwiegermutter aus Haßloch, die 21-jährige Geschädigte mit einem Fluch zu überziehen, entfaltete glücklicherweise nicht die gewünschte Wirkung, nämlich, die Geschädigte davon abzubringen, ihr Kind auszutragen. Zwar zerbrach zwischenzeitlich auch die Beziehung der 21-Jährigen mit ihrem gleichaltrigen Freund, vor allem auch deshalb, weil er ihr gegenüber mehrfach handgreiflich geworden war, jedoch ist davon auszugehen, dass in einigen Monaten ein neuer Erdenbürger oder eine neue Erdenbürgerin begrüßt werden kann. Die Drohung wurde bereits Ende Dezember ausgesprochen. Aufgrund der Gesamtumstände entschied sich die Geschädigte am 08.01.20 zur Anzeigenerstattung.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Neustadt/Weinstraße

Telefon: 06321 854-207 E-Mail: pineustadt@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117687/4487621 Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

@ presseportal.de