Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Drogenfahrt endet mit Festnahme

07.01.2020 - 15:06:24

Polizei Hagen / Drogenfahrt endet mit Festnahme

Hagen - In Schlangenlinien auf der Preußerstraße war am frühen Dienstagmorgen ein 25-jähriger BMW-Fahrer unterwegs, als er in eine Polizeikontrolle geriet. Den Beamten war das seltsame und gefährliche Fahrverhalten aufgefallen. Da er keine Fahrerlaubnis vorweisen konnte, musste er mit zur Wache, wo er einräumte, vor kurzem Betäubungsmittel konsumiert zu haben. Weitere Anzeichen bestätigten dies, weshalb ein Arzt eine Blutprobe entnahm. Vorläufig in das Gewahrsam musste der Mann darüber hinaus, da er keinen festen Wohnsitz in Deutschland hatte. Er wird auf Antrag der Staatsanwaltschaft Hagen morgen dem Haftrichter vorgeführt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Pressestelle Michael Siemes Telefon: 02331/986 15 11 Fax: 02331/986 15 19 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/ https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/30835/4485580 Polizei Hagen

@ presseportal.de