Polizei, Kriminalität

Drogen am Bremer Platz verkauft - 39-Jähriger festgenommen

12.09.2018 - 16:46:45

Polizei Münster / Drogen am Bremer Platz verkauft - 39-Jähriger ...

Münster - Polizisten beobachteten am Montag (10.9., 16:25 Uhr) am Bremer Platz einen mutmaßlichen Drogen-Dealer.

Der 39-Jährige bot gerade einen "Bubble" mit Betäubungsmitteln zum Kauf an und nahm Geld dafür entgegen. Bei der Durchsuchung des Iraners fanden die Beamten weitere Drogen und eine dreistellige Menge Bargeld in seinen Taschen. Zudem entdeckten die Polizisten einen Autoschlüssel. In dem Wagen des Mannes aus Warendorf lagerten weitere hunderte Euro Bargeld.

Die Beamten nahmen den 39-Jährigen vorläufig fest und stellten die Drogen und das vermeintliche Dealer-Geld sicher. Die Ermittlungen dauern an.

OTS: Polizei Münster newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11187 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11187.rss2

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster Pressestelle Vanessa Arlt Telefon: 0251/ 275- 1010 E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/muenster

@ presseportal.de