Polizei, Kriminalität

Drogen, Alkohol, kein Führerschein - aber Auto fahren

17.04.2018 - 18:16:40

Polizei Mönchengladbach / Drogen, Alkohol, kein Führerschein - ...

Mönchengladbach - Innerhalb weniger Stunden hat die Polizei vergangene Nacht in mehreren Kontrollen insgesamt vier Autofahrer, die unter Alkohol und / oder Drogeneinfluss standen.

Gestern hielt eine Streife um 22.30 Uhr einen 32-Jährigen auf der Gartenstraße an. Da der dringende Verdacht entstand, dass der Fahrer Drogen konsumiert hatte, führten sie zunächst einen Drogenvortest mit ihm durch. Nach dem misslungenen Versuch des 32-Jährigen, diesen durch Hinzufügen von Mineralwasser zu verfälschen, wurde ihm auf der Wache eine Blutprobe entnommen.

Nahezu zeitgleich hielten Polizisten auf der Odenkirchener Straße einen 43jährigen Autofahrer an. Auch hier wurde aufgrund körperlicher Ausfallerscheinungen ein Drogentest durchgeführt. Der fiel positiv auf zwei Substanzen aus.

Gegen 1 Uhr fiel auf der Wickrather Straße ein 43jähriger Mönchengladbacher auf, weil er mit seinem Auto in Schlangenlinien fuhr. Nachdem er angehalten wurde, stieg er lallend und schwankend aus dem Auto aus. Wie sich herausstellte, stand er unter dem Einfluss von Alkohol und Drogen. Allerdings besaß er keinen Führerschein.

Bei einem 35jährigen Autofahrer, den Polizisten etwa zeitgleich auf der Straße "Reststrauch" kontrollierten, reagierte der Drogenvortest auf vier verschiedene Substanzen positiv.

Allen Fahrern wurde eine Blutprobe entnommen, entsprechende Strafverfahren wurden eingeleitet. (cw)

OTS: Polizei Mönchengladbach newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/30127 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_30127.rss2

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach Pressestelle Telefon: (21 61) 292020 E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!