Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Drensteinfurt.

09.08.2019 - 13:36:35

Polizei Warendorf / Drensteinfurt. 63-Jähriger zeigt sich in ...

Warendorf - Am Donnerstag, 08.08.2019, um 14.20 Uhr, zeigte sich ein Mann auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes an der Sendenhorster Straße in Drensteinfurt in schamverletzender Weise. Zeugen verständigten die Polizei und hielten den Mann bis zu deren Eintreffen fest. Die Einsatzkräfte nahmen den Mann vorläufig fest und brachten ihn zur Polizeiwache Ahlen. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde der 63-Jährige Münsteraner entlassen.

OTS: Polizei Warendorf newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/52656 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_52656.rss2

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: 02581/600-129 E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf Leitstelle Tel.: 02581/600-244 Fax: 02581/600-249 Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

@ presseportal.de