Polizei, Kriminalität

Drensteinfurt-Walstedde - Kradfahrerin schwer verletzt

30.04.2017 - 16:31:20

Polizei Warendorf / Drensteinfurt-Walstedde - Kradfahrerin ...

Warendorf - 30.04.17; POLWAF

Am 30.04.2017 um 11:00 Uhr befuhr eine 42-jährige Frau aus Rheine mit ihrem Kraftrad die Kreisstraße 26 in Fahrtrichtung Drensteinfurt-Walstedde. Ausgangs einer Linkskurve kam die 42-jährige Frau mit dem Kraftrad nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum wodurch sie sich schwere Verletzungen zuzog. Sie wurde nach notärztlicher Behandlung mittels eines Rettungshubschraubers in eine Klinik nach Münster gebracht. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 2000 Euro. Während der Unfallaufnahme war die K 26 etwa für eine Stunde voll gesperrt.

OTS: Polizei Warendorf newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/52656 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_52656.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: 02581/600-129 E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf Leitstelle Tel.: 02581/600-244 Fax: 02581/600-249 Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/warendorf

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!