Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Dreister Rucksackdiebstahl durch Fahrradfahrer

04.10.2019 - 17:11:39

Polizeidirektion Mayen / Dreister Rucksackdiebstahl durch ...

Bruttig-Fankel/ Valwig - Am 28.09.2019, gegen 15.30 Uhr, unternahm eine 60-jährige Touristin mit ihrem Mann und ihrer Freundin eine Fahrradtour entlang der Mosel. Während sie am Moselradweg zwischen Valwig und Bruttig-Fankel an einer dortigen Parkbank rasteten, stellte die Geschädigte ihren mitgeführten olivgrünen Rucksack neben sich auf die Bank. Plötzlich ergriff ein vorbeifahrender Radfahrer den Rucksack und flüchtete unerkannt in Richtung Cochem. Der männliche Tatverdächtige soll einen weißen Fahrradschutzhelm und eine dunkle Sonnenbrille getragen haben. Im Rucksack befanden sich u.a. drei Brillen und ein Smartphone.

Zeugenhinweise werden erbeten an die Polizeiinspektion Cochem, Tel. 02671/9840.

OTS: Polizeidirektion Mayen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117711 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117711.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cochem PHK'in A. Wirtz Telefon: 02671/9840

www.polizei.rlp.de/pd.mayen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de