Polizei, Kriminalität

Dreister Ladendieb flüchtet ohne Beute

08.04.2018 - 11:36:29

Polizeidirektion Landau / Dreister Ladendieb flüchtet ohne Beute

Wörth am Rhein - Ein bislang unbekannter Täter betrat einen Supermarkt im "Kühgrunddamm" in Wörth und lud Ware im Gesamtwert von ca. 800 Euro in den Einkaufswagen. Am Ende seiner Shopping-Tour verließ er mit dem Einkaufswagen den Markt, ohne die Ware an der Kasse zu bezahlen. Eine Mitarbeiterin des Marktes bemerkte dies und sprach den Unbekannten auf dem Parkplatz vor dem Markt darauf an, woraufhin dieser ohne Beute in Richtung Mc Donalds flüchtete. Eine Fahndung durch die anschließend verständigte Polizei verlief erfolglos.

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

Rückfragen bitte an:

POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ Polizeiinspektion Wörth Sachbereich Öffentlichkeitsarbeit

Hanns-Martin-Schleyer-Straße 2 76744 Wörth am Rhein

Telefon 07271 9221-0

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!