Polizei, Kriminalität

Dreister Diebstahl einer Handtasche - Zeugen gesucht

14.05.2017 - 12:51:31

Polizei Münster / Dreister Diebstahl einer Handtasche - Zeugen ...

48145 Münster - Kurz nach Mitternacht (14.5., 0:20 Uhr) ging eine 50 jährige Frau über den Parkplatz an der Ecke Schiffahrter Damm / Warendorfer Straße. Plötzlich tauchte aus Richtung Ostmarkstraße ein Radfahrer auf, fuhr direkt auf die Frau aus dem Kreis Warendorf zu und entriss ihr im Vorbeifahren die in der Armbeuge getragene Handtasche. Durch die eingesetzte Kraft des Täters rotierte die überraschte Frau einmal um die eigene Achse.

Hilferufe des Opfers machten Zeugen aufmerksam, die den flüchtigen Täter noch über die Warendorf Straße in die Albertstraße verfolgten, ihn dann jedoch aus den Augen verloren. Der Täter entkam mit einer Damen-Henkeltasche in der Farbe Taupe.

Der Dieb wird als 25 bis 35 Jahre alt beschrieben, der dunkele Kleidung trug und eine schwarze Kapuze übergezogen hatte. Bei dem Überfall nutzte er ein älteres schwarzes Herren-Hollandrad. Hinweise bitte an die Polizei Münster, Telefon 0251 275-0.

OTS: Polizei Münster newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11187 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11187.rss2

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster Roland Vorholt Telefon: 0251-275-1010 E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/muenster

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!