Polizei, Kriminalität

Drei Verletzte nach Verkehrsunfall

05.11.2018 - 16:36:54

Kreispolizeibehörde Euskirchen / Drei Verletzte nach Verkehrsunfall

53945 Blankenheim - Samstagabend (18.50 Uhr) verließ eine 21-Jährige aus Kerpen mit ihrem Pkw die Autobahn in Blankenheim. Sie wollte geradeaus nach Freilingen fahren. Nach eigenen Angaben verließ sie sich bei ihrer Fahrt auf ihr Navigationsgerät. Ohne auf den Querverkehr zu achten überfuhr sie die Bundesstraße 51. Dabei stieß sie mit dem Pkw einer 54-Jährigen aus Blankenheim zusammen. Sie war mit ihrem Fahrzeug auf der Bundesstraße in Richtung Tondorf unterwegs. Durch den Zusammenstoß verletzten sich die 21-Jährige und ihre 15-jährige Beifahrerin leicht. Die Blankenheimerin wurde schwer verletzt. Alle drei Verletzten brachten Rettungswagen in Krankenhäuser.

OTS: Kreispolizeibehörde Euskirchen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65841 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65841.rss2

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen Pressestelle Telefon: 02251/799-203 od. 799-0 Fax: 02251/799-209 E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de

Internet: https://euskirchen.polizei.nrw/ Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.eu/ Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_eu

@ presseportal.de