Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Drei Unfallfluchten

20.11.2020 - 13:27:27

Polizeidirektion Pirmasens / Drei Unfallfluchten

Pirmasens - Um 11:55 Uhr meldete gestern eine Zeugin, dass ein wei?er LKW r?ckw?rts aus dem Gel?nde des McDonalds ausgeparkt w?re und hierbei ein Verkehrsschild besch?digt hat. Der Fahrer sei einfach in Richtung Bahnhofstra?e davongefahren. Das Nummernschild ist nur bruchst?ckhaft bekannt. Die Schadensh?he wird auf 500 Euro gesch?tzt. Gegen 13:30 Uhr meldete ein 68j?hriger Hyundai-Fahrer eine Unfallflucht an der Streckbr?cke. Er habe an der roten LZA aus Richtung Fr?hnstra?e kommend gestanden und wollte nach links in Richtung Arnulfstra?e in die Adam-M?ller-Stra?e einbiegen. Ein zun?chst hinter ihm stehendes, wei?es Fahrzeug hat es sich wohl anders ?berlegt, wechselte auf die rechte Spur und fuhr nach rechts auf die Streckbr?cke. Bei diesem Fahrspurwechsel touchierte der Fahrer des wei?en Fahrzeuges das Heck des Huyndai, wobei dort ein Schaden in H?he von circa 2000 Euro entstand. Am Donnerstag, 12.11.2020, zwischen 07:45 Uhr und 09:30 Uhr, besch?digte ein unbekannter Verkehrsteilnehmer einen auf dem Parkplatz des Messegel?ndes/Zeppelinstra?e geparkten Lada. Der wohl beim Ein- oder Ausparken verursachte Schaden am hinteren, linken Radlauf wird auf 1500 Euro gesch?tzt. Zeugen, die im Zusammenhang mit den Unfallfluchten Beobachtungen gemacht haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben k?nnen, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Pirmasens unter der Telefonnummer 06331-520-0 oder per E-Mail pipirmasens@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen. pips

R?ckfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0 www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117677/4769401 Polizeidirektion Pirmasens

@ presseportal.de