Polizei, Kriminalität

drei Tatverdächtige nach Firmeneinbruch festgenommen

15.04.2018 - 16:31:23

Kreispolizeibehörde Viersen / drei Tatverdächtige nach ...

Viersen-Dülken - Am 14.04. gegen 16:50 Uhr beobachtete ein aufmerksamer Mitbürger einen verdächtigen PKW auf der Albertstr. in Dülken. Beim Eintreffen der Polizei verstärkte sich der Verdacht, dass etwas nicht mit rechten Dingen zuging. Insgesamt wurden der Fahrer der PKW und zwei Begleiter, die gerade von einem Firmengelände flüchten wollten, durch die Polizei festgenommen. Bei ihnen wurde Diebesgut festgestellt, auf einem anderen Firmengelände war weitere Gegenstände zum Abtransport bereitgelegt. Die Personen wurden nach Vernehmung entlassen.

OTS: Kreispolizeibehörde Viersen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65857 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65857.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstelle Johannes-Theodor Pasch Telefon: 02162 / 377 - 1150 während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1192 Fax: 02162 / 377 - 1155 E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!