Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Drei Personen bei Verkehrsunfall verletzt

14.10.2020 - 17:42:35

Polizeidirektion Worms / Drei Personen bei Verkehrsunfall verletzt

Worms - Am Mittwochmorgen um 08:28 Uhr bef?hrt eine 22-j?hrige PKW-Fahrerin die B9 von Worms kommend in Fahrtrichtung Rheind?rkheim. An der Kreuzung B9 / Am Gallborn m?chte sie nach eigenen Angaben ?ber die mittlere der drei Fahrspuren weiter geradeaus fahren, kommt jedoch aus bislang unbekannten Gr?nden nach links auf die Abbiegespur ab und f?hrt dort auf einen verkehrsbedingt wartende PKW auf. Durch den Aufprall wird der wartende PKW wiederum gegen einen weiteren PKW geschoben. Die Unfallverursacherin, sowie zwei weitere Unfallbeteiligte werden leicht verletzt in umliegende Krankenh?user eingeliefert. Zwei der drei beteiligten PKW sind zudem nicht mehr fahrbereit und m?ssen abgeschleppt werden. Die Polizei bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem genannten Verkehrsunfall geben k?nnen, sich mit der Polizeiinspektion Worms unter der Rufnummer 06241/852-0 in Verbindung zu setzen. Hinweise k?nnen auch per E-Mail unter piworms@polizei.rlp.de an die Polizei ?bermittelt werden.

R?ckfragen bitte an:

Polizeidirektion Worms

Telefon: 06241 852-140 www.polizei.rlp.de/pd.worms

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117702/4734382 Polizeidirektion Worms

@ presseportal.de