Kriminalität, Polizei

Drei parkende Autos ineinander geschoben

22.01.2023 - 12:38:18

Drei parkende Autos ineinander geschoben. Reichshof - Vier Autos sind am Samstagabend (21. Januar) auf der Fritz-Wieter-Straße in Reichshof-Odenspiel bei einem Verkehrsunfall beschädigt worden; der mutmaßliche Fahrer stand deutlich unter Alkoholeinwirkung.

Zeugen hatten gegen 23.25 Uhr einen lauten Knall gehört. Ein Audi war ausgangs einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn abgekommen und auf einer angrenzenden Parkfläche in die Seite eines geparkten Skoda gefahren. Der Skoda wurde dadurch gegen einen daneben geparkten BMW geschoben, der seinerseits gegen einen weiteren Audi rutschte. Als die Zeugen kurz darauf zur Unfallstelle eilten, trafen sie dort auf den stark alkoholisierten Fahrzeughalter des unfallverursachenden Audi. Bei einem Alkoholvortest kam bei dem 24-Jährigen ein Wert von fast 2,3 Promille zustande, weshalb die Polizei eine Blutprobenentnahme veranlasste und den Führerschein des jungen Mannes einbehielt.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Pressestelle
Michael Tietze
Telefon: 02261/8199-650
E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/52be0e

@ presseportal.de

Weitere Meldungen

USA: Videos von tödlichem Polizeieinsatz veröffentlicht. Diesmal geht es um Tyre Nichols: Videos zeigen, wie Beamte den 29-Jährigen verprügeln - so schwer, dass er an den Verletzungen stirbt. Erneut macht Gewalt der US-Polizei gegen einen Schwarzen Schlagzeilen. (Ausland, 28.01.2023 - 02:35) weiterlesen...

USA: Fünf Ex-Polizisten nach Tod eines Schwarzen angeklagt. Die Anwälte der Familie sehen Parallelen zum Fall Rodney King in den 1990ern. Fünf inzwischen gefeuerte US-Polizisten müssen sich für den Tod eines Schwarzen im Zuge einer Verkehrskontrolle verantworten. (Unterhaltung, 27.01.2023 - 09:27) weiterlesen...

US-Justiz geht nach Todesfall gegen Ex-Polizisten vor. Sie wurden nun wegen Mordes zweiten Grades angeklagt. Der 29-jährige Tyre Nichols erlag seinen Verletzungen, nachdem er bei einer Verkehrskontrolle von fünf Polizisten brutal zusammengeschlagen worden war. (Unterhaltung, 27.01.2023 - 07:16) weiterlesen...

Tödliche Verkehrskontrolle: Justiz geht gegen Polizisten vor. Sie wurden nun wegen Mordes zweiten Grades angeklagt. Der 29-jährige Tyre Nichols erlag seinen Verletzungen, nachdem er bei einer Verkehrskontrolle von fünf Polizisten brutal zusammengeschlagen worden war. (Unterhaltung, 27.01.2023 - 01:12) weiterlesen...

Auftraggeber für Morde im Amazonasgebiet identifiziert. Die Polizei will nun wissen, wer hinter den Morden steckt. Der Fall sorgte weltweit für Schlagzeilen: Ein britischer Journalist und ein Indigenen-Experte wurden im Amazonasgebiet tot aufgefunden. (Unterhaltung, 24.01.2023 - 09:09) weiterlesen...