Obs, Polizei

Drei Leichtverletzte nach Unfall auf der B 239

10.04.2017 - 12:21:38

Polizei Minden-Lübbecke / Drei Leichtverletzte nach Unfall auf ...

Hüllhorst-Oberbauerschaft, Bünde - Leichte Verletzungen erlitten drei Insassen eines Skoda bei einem Verkehrsunfall auf der Kreuzung B 239/Oberbauerschafter Straße/Alte Straße in Oberbauerschaft am frühen Samstagabend.

Ein 19-jähriger Mann aus Lübbecke beabsichtigte laut Polizei gegen 19.20 Uhr mit seinem Toyota von der Oberbauerschafter Straße nach links auf die B 239 in Richtung Lübbecke abzubiegen. Dabei kam es zur Kollision mit dem entgegenkommenden Skoda, dessen 44-jähriger Fahrer aus Bünde von der Alten Straße kommend den Kreuzungsbereich geradeaus passieren wollte.

Der Mann sowie seine ebenfalls aus Bünde stammende 40-jährige Mitfahrerin und ein in Bielefeld wohnender 77-jähriger weiterer Insasse wurden leicht verletzt. Der Bielefelder wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus nach Lübbecke gebracht. Die beiden Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden später abgeschleppt. Den Schaden beziffert die Polizei auf rund 10.000 Euro.

OTS: Polizei Minden-Lübbecke newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43553 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43553.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke Pressestelle

Telefon: 0571/8866 1300/-1301 E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!