Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Drei Leichtverletzte bei Vorfahrtsunfall

14.08.2019 - 17:11:23

Polizeidirektion Kaiserslautern / Drei Leichtverletzte bei ...

Alsenbrück-Langmeil (Donnersbergkreis) - Ein 80-jähriger PKW-Fahrer aus dem Donnersbergkreis befuhr am Dienstagnachmittag die Kreisstraße 39 von Sippersfeld nach Alsenbrück-Langmeil und missachtete an der Kreuzung mit der Landesstraße 401 die Vorfahrt eines von rechts kommenden Kleintransporters. Beide Fahrzeuge wurden bei dem Zusammenstoß so schwer beschädigt, dass sie nicht mehr fahrbereit waren. Der Gesamtschaden wird auf 14.000 Euro geschätzt. Der Unfallverursacher, seine 76-jährige Beifahrerin sowie der 24-jährige Fahrer des Kleintransporters wurden alle drei leicht verletzt und vom Rettungsdienst zur weiteren Untersuchung in zwei Krankenhäuser gebracht.

OTS: Polizeidirektion Kaiserslautern newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117679 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117679.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern Polizeiinspektion Rockenhausen Telefon: 06361 / 917-0 E-Mail: pirockenhausen@polizei.rlp.de https://www.polizei.rlp.de/?id=1354

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de