Polizei, Kriminalität

Drei Ladendiebstähle binnen 24 Stunden

14.01.2019 - 13:41:51

Polizei Braunschweig / Drei Ladendiebstähle binnen 24 Stunden

Braunschweig - 11.01,/12.01.2019, 09.38 Uhr Braunschweig, Innenstadt

Gleich drei Ladendiebstähle innerhalb von 24 Stunden in einem Geschäft am Bohlweg konnten einem 29-jährigen Mann am Samstagvormittag nachgewiesen werden.

Der Verdächtige entwendete in dem Geschäft am frühen Samstagvormittag zwei Goldringe aus der Auslage. Eine 46-jährige Verkäuferin versuchte noch, den Dieb am Arm festzuhalten. Der Mann riss sich jedoch los und konnte zunächst flüchten.

Ein 56-jähriger Ladendetektiv verfolgte den Unbekannten, verlor ihn am Schwarzen Berg jedoch aus den Augen. Er gab an, dass der Dieb bereits am Freitagmittag Parfum und am späten Nachmittag einen Goldring entwendet hatte. Diese Taten wurden zwar aufgezeichnet, allerdings konnte der Mann das Geschäft verlassen, ehe der Detektiv ihn ansprechen konnte.

Im Zuge der weiteren Ermittlungen konnte der 29-jährige Täter identifiziert werden. Bei einer Durchsuchung seiner Wohnung konnte ein Teil des fehlenden Diebesguts aufgefunden werden. Insgesamt betrug der Wert seines Beutezuges mehr als 400,- Euro.

OTS: Polizei Braunschweig newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11554 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11554.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3032 und -3033 Fax: 0531/476-3035 E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei-braunschweig.de

@ presseportal.de