Polizei, Kriminalität

Drei junge Ladendiebe erwischt

24.02.2017 - 14:16:33

Polizeipräsidium Westpfalz / Drei junge Ladendiebe erwischt

Kaiserslautern - Den wachsamen Augen eines Ladendetektivs ist es zu verdanken, dass drei Jugendliche am Donnerstagabend nicht ohne zu bezahlen ein Geschäft in der Pariser Straße verlassen konnten.

Die zwei Jungen im Alter von 12 und 16 Jahren und ein Mädchen im Alter von 14 Jahren wurden dabei beobachtet, wie sie Alkohol, Süßigkeiten und Socken in ihrer Kleidung versteckten. Anschließend wollten sie ohne zu bezahlen zusammen das Geschäft verlassen, wovon sie der Ladendetektiv allerdings abhalten konnte.

Die hinzugerufenen Beamten der Polizei nahmen das Trio mit zur Dienststelle, wo sie von ihren Eltern abgeholt wurden. Auf die zwei strafmündigen Jugendlichen kommt nun eine Anzeige wegen Ladendiebstahls zu. Das Haus des Jugendrechts bei der Polizeidirektion Kaiserslautern führt die weiteren Ermittlungen.

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117683 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117683.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!