Polizei, Kriminalität

Drei Einbrüche westlich von Rostock

29.11.2017 - 16:12:00

Polizeiinspektion Güstrow / Drei Einbrüche westlich von Rostock

Bad Doberan - Am gestrigen Dienstag nahmen Beamte des Polizeihauptreviers in Bad Doberan drei Anzeigen zu Einbrüchen auf, die sich am selben Tag zwischen 17 und 20 Uhr ereigneten. In der Schloßstr. in Kühlungsborn und in der Kröpeliner Dammstr. wurde ein Fenster bzw. die Terassentür aufgehebelt. Während anschließend in Kröpelin keine Gegenstände vermisst wurden, fehlten im Haus in Kühlungsborn ein Fernseher, ein Laptop und Schmuck.

In der Steffenshagener Dorfstr. stieß die Hausbewohnerin gegen 17:30 Uhr auf zwei männliche Täter. Diese versuchten gerade die Terassentür aufzubrechen, ergriffen dann aber sofort die Flucht, als sie die Frau bemerkten. Sie stiegen vermutlich in eine dunkle 3er BMW Stufenhecklimousine und entfernten sich in Richtung Reddelich. Die Männer waren etwa 1,80m bis 1,90m groß und trugen Kapuzenshirts.

Wer Hinweise zu PKW und Personen geben kann, wird gebeten, das Polizeirevier Bad Doberan, Tel. 038203/560 zu informieren.

In den genannten Fällen ermittelt die Kripo Bad Doberan. Ob es Zusammenhänge zwischen den Fällen gibt, wird geprüft.

OTS: Polizeiinspektion Güstrow newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108766 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108766.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Güstrow Gert Frahm Telefon: 03843/266-302 Fax: 03843/266-306 E-Mail: gert.frahm@polmv.de http://www.polizei.mvnet.de

Interesse an Informationen und Tipps? https://www.facebook.com/Polizei.HRO.LRO

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!