Polizei, Kriminalität

Drei Autos in einer Nacht entwendet - 82.000 Euro Schaden

29.11.2017 - 13:46:26

Polizei Wolfsburg / Drei Autos in einer Nacht entwendet - ...

Wolfsburg - Wolfsburg, OT Sülfeld, Vor dem Busch 28.11.2017, 19.00 Uhr - 29.11.207, 07.00 Uhr

Wolfsburg, OT Sülfeld, Bärhorst 28.11.2017, 20.00 Uhr - 29.11.207, 06.40 Uhr

Wolfsburg, OT Fallersleben, Van-Gogh-Ring 29.11.207, 02.00 Uhr - 06.30 Uhr

Gleich drei hochwertige Fahrzeuge haben Unbekannte in der Nacht zum Mittwoch in Sülfeld und Fallersleben entwendet. Dabei entstand ein Gesamtschaden von rund 82.000 Euro.

In Sülfeld verschwand zwischen Dienstagabend 19.00 Uhr und Mittwochmorgen 07.00 Uhr in der Straße Vor dem Busch ein weißer VW Bus T5, California. Der 56 Jahre alte Besitzer hatte seinen drei Jahre alten VW Bus vor dem Wohnhaus abgestellt. Durch den Verlust ist dem Eigentümer ein Schaden von 35.000 Euro entstanden.

Im nahezu gleichen Tatzeitraum verschwand in der Straße Bärenhorst ein sechs Jahre alter Audi A6. Der 31 Jahre alte Eigentümer hatte sein grau-metallic-farbenes Fahrzeug ebenfalls verschlossen vor dem Wohnhaus abgestellt. Ihm entstand ein Schaden von gut 12.000 Euro.

Im Fallersleber Van-Gogh-Ring wechselte unfreiwillig ein weißer VW Multivan Startline den Besitzer. Das drei Jahre alte Fahrzeug verschwand zwischen Mittwochnacht 02.00 Uhr und Mittwochmorgen 06.30 Uhr. Dem 46 Jahre alten Fahrzeughalter ist durch den Diebstahl ein Schaden von 35.000 Euro entstanden.

Die Polizei hofft darauf, dass Nachbarn oder Anwohner verdächtige Personen beobachtet haben. Möglicherweise sind auch Autofahrern die Fahrzeuge aufgefallen. Hinweise nimmt die Polizeistation in Fallersleben unter der Rufnummer 05362/96700-0 entgegen.

OTS: Polizei Wolfsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56520 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56520.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg Thomas Figge Telefon: +49 (0)5361 4646 204 E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!