Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Dossenheim: Diebstahl von Baumaterialien und -geräten Wer hat verdächtige Beobachtungen gemacht ?

04.11.2019 - 14:21:34

Polizeipräsidium Mannheim / Dossenheim: Diebstahl von ...

Dossenheim/Rhein-Neckar-Kreis - Am Samstagmittag stellte der Geschädigte den Diebstahl von verschiedenen Baumaterialien und Baumaschinen aus einem Neubau in der Osmiastraße fest und verständigte die Polizei. Die Gerätschaften deponierte der Geschädigte in seinem Keller. Inwiefern die Haustüre zum Tatzeitraum geschlossen war, ist Gegenstand der weiteren Ermittlungen. Offenbar nutzte der Dieb einen unbeobachteten Moment und transportierte die Utensilien ab. Angaben zu den einzelnen Geräten bzw. Gegenständen konnte der Geschädigte bislang noch nicht nennen. Als Tatzeit kommt der vergangene Samstag, 26. Oktober bis Samstag, 02. November in Betracht. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit den Beamten des Polizeireviers Heidelberg-Nord, Tel.: 06221/4569-0, in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Ulrike Mathes Telefon: 0621 174-1106 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de