Kriminalität, Polizei

Dortmund - Lfd. Nr.: 0973

05.09.2022 - 09:01:07

Informationsabend für Eltern und Jugendliche: Verkehrskadetten suchen neue Kolleginnen und Kollegen

Die Dortmunder Polizei informiert Mittwoch (7.9.2022) Eltern und interessierte Jugendliche (ab 13) über die Arbeit der Verkehrskadetten in Dortmund. Beginn ist um 18:30 Uhr in der Aula des Polizeipräsidiums, Markgrafenstraße 102 (7. Etage).

Verkehrskadettinen und -kadetten sind bei Großveranstaltungen wie Fußballspielen (Borussia Dortmund) und Stadtfesten im Einsatz und sorgen dafür, dass dabei der Verkehr bestmöglich fließt.

Die Polizei bildet die Jugendlichen aus. Dabei geht es um Kommunikation, Verkehrszeichen, Zeichen und Weisungen, Erste Hilfe, Verantwortung und Teamarbeit. Die Stimmung im Team ist ausgesprochen gut.

Im Einsatz sind die Ehrenamtlichen in Dortmund und umliegenden Städten. Die Kommunikation zu bevorstehenden Einsätzen erfolgt über eine Smartphone-App. Die Verkehrswacht bietet über die Einsätze hinaus viele attraktive Freizeitangebote an. Weitere Informationen gibt es hier:

https://verkehrskadetten-dortmund.de/

Journalisten wenden sich mit Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Peter Bandermann
Telefon: 0231-132-1023
E-Mail: Peter.Bandermann@polizei.nrw.de
https://dortmund.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Dortmund übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/511172

@ presseportal.de