Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Dorsten: Versuchter Raub

08.11.2019 - 11:11:31

Polizeipräsidium Recklinghausen / Dorsten: Versuchter Raub

Recklinghausen - Am Donnerstag, gegen 21:00 Uhr, bedrohte ein unbekannter Mann zwei Mitarbeiterinnen eines Supermarktes am Hinterausgang eines Supermarktes An der Seikenkapelle. Unter Vorhalt einer Schusswaffe wollte er ins Gebäude. Da sich die Tür nicht mehr öffnen lies, flüchtete der Mann in unbekannte Richtung. Es wurde niemand verletzt.

Personenbeschreibung: männlich, ca. 30 Jahre alt, 180 - 185cm groß, schlank, bekleidet mit Kapuzenpulli und blauem Parker, das Gesicht war mit einem Schal verdeckt.

Die weiteren Ermittlungen dauern an. Zusammenhänge zu vergangenen Raubdelikten werden geprüft.

Hinweise zu dem Sachverhalt nimmt das zuständige Kriminalkommissariat unter der 0800 2361 111 entgegen.

OTS: Polizeipräsidium Recklinghausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/42900 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_42900.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Pressestelle Telefon: 02361 55 1033 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de