Polizei, Kriminalität

Dörrenbach: Betrunkener Autofahrer verursacht zwei Unfälle

26.03.2018 - 18:26:45

Polizeidirektion Landau / Dörrenbach: Betrunkener Autofahrer ...

Dörrenbach - Am frühen Sonntagabend kam es im Bereich der K 22 und Kastanienstraße in Dörrenbach zu zwei Unfällen. Ein 48 Jahre alter Mann war in stark betrunkenem Zustand mit seinem Audi 100 zunächst gegen einen parkenden Wagen in der Kastanienstraße gefahren und beschädigte diesen am Fahrzeugheck. Im Verlauf der Weiterfahrt kam er dann auf der Zufahrtsstraße K 22 zur B 38 bei Dörrenbach von der Straße ab und landete im Straßengraben, wo ihn Verkehrsteilnehmer auffanden.Durch die angeforderten Polizeibeamten wurde deutlich Alkoholeinfluss festgestellt, wobei ein Vortest einen Wert von 3,63 Promille ergab. Dem Fahrer aus dem Raum Heidelberg musste eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein beschlagnahmt werden. Das totalbeschädigte Unfallauto wurde durch ein Abschleppunternehmen geborgen.

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Bergzabern

Telefon: 06343-9334-0 www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!