Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Dörpen - Sachbeschädigung am Bahnhof

05.11.2019 - 12:06:32

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim / Dörpen - ...

Dörpen - Am vergangenen Donnerstag ist es zwischen 16:00-17:00 Uhr zu einer Sachbeschädigung auf dem Gelände des Bahnhofes gekommen.

Unbekannte Täter haben dabei den Bildschirm und die Tastatur eines Fahrkartenautomaten massiv beschädigt. Zudem wurde die Verglasung einer Informationstafel eingeschlagen.

Möglicherweise ist ein auffällig gekleideter junger Mann für die Tat verantwortlich. Er trug eine schwarze Baseball-Cap, eine graue Jogginghose sowie eine dunkelblaue Jacke mit diversen Aufnähern. Der Mann war mit einem Herrenrad unterwegs. Der Schaden dürfte weit über 1000 Euro liegen.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Dörpen unter der Rufnummer (04963)8911 zu melden.

OTS: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104234 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104234.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Ines Kreimer Pressesprecherin Telefon: 0591 87 - 204 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

@ presseportal.de