Polizei, Kriminalität

Dörpen - Radfahrerin schwer verletzt

06.10.2018 - 12:31:40

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim / Dörpen - ...

Dörpen - Eine 64-jährige Radfahrerin wurde gestern Nachmittag bei einem Verkehrsunfall auf der Hauptstraße schwer verletzt. Ein 66-jähriger Autofahrer übersah die Frau, als er in einen Kreisverkehr einbiegen wollte. Bei dem Zusammenprall erlitt die Radfahrerin schwere Verletzungen, sie wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

OTS: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104234 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104234.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Inga Graber Pressestelle Telefon: 0591 87 203 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

@ presseportal.de