Kriminalität, Polizei

Dissen - Bereits am 15.11.2022 und am 30.11.2022, jeweils in den Abendstunden, entwendete der abgebildete Mann in einem Drogeriemarkt an der "Dieckmannstraße" Kosmetikartikel im Wert von insgesamt ca.

05.01.2023 - 13:31:46

Dissen: Wer kennt diesen Ladendieb?. 1500 Euro. Hierzu steckte der Unbekannte die Waren in einen mitgeführten beigen Jutebeutel und verließ das Geschäft, ohne die Ware zu bezahlen. Das Gesicht des Täters ist zwar mit einem weißen Mund-Nase-Schutz bedeckt, jedoch trug der Mann bei beiden Taten die abgebildete Kleidung. Auf Grund des zeitlichen Abstandes gehen die Ermittler davon aus, dass der Täter zumindest einen regelmäßigen Aufenthalt im Bereich Dissen oder im benachbarten Nordrhein-Westfalen (Borgholzhausen, Halle, Versmold) haben könnte.

Täterbeschreibung:

Die Polizei Dissen erhofft sich nun anhand der Täterbekleidung und der Statur Hinweise zur Identität des unbekannten Täters.

Hinweise werden unter Tel. 05421-93128-38 (zu Geschäftszeiten) oder 05421-931280 (rund um die Uhr) erbeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Jannis Gervelmeyer
Telefon: 0541/327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/528b93

@ presseportal.de

Weitere Meldungen

Video tödlicher US-Polizeigewalt befeuert Rassismus-Debatte. In mehreren Städten kommt es zu Protesten. Die Tat heizt die Debatte um Rassismus in den USA weiter an. Der Tod des Schwarzen Tyre Nichols nach einem Polizeieinsatz sorgt in den USA für Fassungslosigkeit. (Ausland, 29.01.2023 - 04:00) weiterlesen...

US-Polizeigewalt: Verantwortliche Sondereinheit aufgelöst. Proteste bleiben zunächst friedlich, erste Konsequenzen sind inzwischen erfolgt. Der Tod eines 29 Jahre alten Schwarzen nach einem brutalen Polizeieinsatz in den USA löst Entsetzen aus. (Ausland, 29.01.2023 - 01:29) weiterlesen...

Biden schockiert über Video von tödlichem Polizeieinsatz. Die Polizei veröffentlichte nun Videoaufnahmen von der Tat. Die Proteste blieben zunächst friedlich. Der Tod eines 29 Jahre alten Schwarzen nach einem brutalen Polizeieinsatz in den USA löst Entsetzen aus. (Ausland, 28.01.2023 - 12:10) weiterlesen...

Video zeigt brutalen Übergriff von US-Polizei. Beamte verprügeln den 29-jährigen Tyre Nichols bei einer Verkehrskontrolle so schwer, dass er an den Verletzungen stirbt. Erneut macht die US-Polizei mit einem Gewaltakt Schlagzeilen, diesmal in Memphis. (Ausland, 28.01.2023 - 06:01) weiterlesen...

USA: Videos von tödlichem Polizeieinsatz veröffentlicht. Diesmal geht es um Tyre Nichols: Videos zeigen, wie Beamte den 29-Jährigen verprügeln - so schwer, dass er an den Verletzungen stirbt. Erneut macht Gewalt der US-Polizei gegen einen Schwarzen Schlagzeilen. (Ausland, 28.01.2023 - 02:35) weiterlesen...

SPD-Abgeordneter für 14-Tage-Speicherpflicht für IP-Adressen. In der Ampel ist man sich uneinig. Weniger Datenschutz im Gegenzug für mehr innere Sicherheit? Um diesen Streitpunkt dreht sich nach dem Anti-Terror-Einsatz in Castrop-Rauxel erneut die Debatte. (Wissenschaft, 28.01.2023 - 02:27) weiterlesen...