Polizei, Kriminalität

Dinslaken - Polizei sucht Autofahrer nach Unfall

04.12.2018 - 14:41:46

Kreispolizeibehörde Wesel / Dinslaken - Polizei sucht ...

Dinslaken - Ein 14-jähriger Dinslakener befuhr am Montag gegen 15.05 Uhr den rechten Radweg der Rotbachstraße in Fahrtrichtung Heerstraße. In Höhe der Zufahrt zum Scholtenhof fuhr ein weißer Pkw von hinten an ihm vorbei. Das Fahrzeug kam kurzzeitig nach rechts von der Fahrbahn auf den Radweg ab, woraufhin der 14-Jährige bremste und anschließend stürzte.

Der Pkw fuhr dann wieder auf die Fahrbahn zurück und setzte seine Fahrt fort. Zu einer Berührung zwischen dem Radfahrer und dem Auto kam es nicht. Der Junge erlitt leichte Verletzungen.

Beschreibung des Fahrzeugs:

weißer Pkw (VW Golf oder Polo), WES-Kennzeichen, tiefergelegt, hinten getönte Scheiben, graue Alu-Felgen, deren "Speichen" außen breit sind und nach innen hin schmaler werden.

Der Autofahrer sowie weitere Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Dinslaken, Tel.: 02064/6220, zu melden.

OTS: Kreispolizeibehörde Wesel newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65858 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65858.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel Pressestelle Telefon: 0281 / 107-1050 Fax: 0281 / 107-1055 E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de https://wesel.polizei.nrw

@ presseportal.de