Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Dinslaken - Mann randaliert in Bistro

06.11.2019 - 12:21:44

Kreispolizeibehörde Wesel / Dinslaken - Mann randaliert in Bistro

Dinslaken - Am Dienstagabend, 19:46 Uhr, erreichte die Polizei ein Notruf aus einem Bistro auf der Bahnstraße in Dinslaken. Besucher des Bistros meldeten einen bislang Unbekannten, welcher das Geschäft betrat, unvermittelt Einrichtungsgegenstände durch das Bistro warf und herumschrie. Dabei soll die Person nach Zeugenangaben möglicherweise ein Messer dabei gehabt haben. Im Anschluss entfernte sich der Mann in unbekannte Richtung aus dem Bistro. Verletzt wurde niemand.

Die Person wird durch Zeugen wie folgt beschrieben werden: Männlich, 175-180 cm groß, 25-30 Jahre alt, blonde Haare, bekleidet mit einer dunklen Jacke und Jeanshose.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Dinslaken, Tel.: 02064 / 622-0.

OTS: Kreispolizeibehörde Wesel newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65858 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65858.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel Pressestelle Telefon: 0281 / 107-1050 Fax: 0281 / 107-1055 E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de https://wesel.polizei.nrw

@ presseportal.de