Polizei, Kriminalität

Dinslaken - Einbrecher gestört / Polizei sucht Zeugen

05.11.2018 - 08:46:44

Kreispolizeibehörde Wesel / Dinslaken - Einbrecher gestört / ...

Dinslaken - Am Freitagabend, zwischen 18.30 Uhr und 18.50 Uhr, hebelten zwei männliche Personen ein Fenster an einem Zweifamilienhaus an der Franzosenstraße auf.

Die Bewohnerin der oberen Wohnung, eine 54-jährige Frau, wurde durch Geräusche auf den Einbruch aufmerksam und verständigte die Polizei.

Die Einbrecher flüchteten daraufhin unerkannt. Derzeit ist unklar, ob die Unbekannten etwas aus der Wohnung gestohlen haben.

Die Zeugin hatte am Nachmittag einen Transporter bemerkt, der vor der Hauseinfahrt angehalten hatte. Anschließend habe es geklingelt, sie habe jedoch darauf nicht reagiert, woraufhin der Transporter wieder weggefahren sei.

Ob dies im Zusammenhang mit dem späteren Einbruch gestanden hat, kann nicht gesagt werden.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Dinslaken, Tel.: 02064 / 622-0.

OTS: Kreispolizeibehörde Wesel newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65858 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65858.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel Pressestelle Telefon: 0281 / 107-1050 Fax: 0281 / 107-1055 E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de https://wesel.polizei.nrw

@ presseportal.de