Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Diez - Fahren unter Drogeneinfluss -

12.02.2020 - 13:56:32

Polizeidirektion Montabaur / Diez - Fahren unter Drogeneinfluss -

Diez - Eigentlich sollte mittlerweile bekannt sein, dass Polizeibeamte ein gutes Auge zur Erkennung drogenbeeinflusster Kraftfahrer haben und insbesondere auch diverse Täuschungsversuche bekannt sind.

Folgender Sachverhalt hat sich gestern im Dienstgebiet der Polizeiinspektion Diez zugetragen: Im Rahmen einer Verkehrskontrolle am Dienstagmorgen (11.02.2020) ergaben sich bei der Fahrerin eines Pkw Anhaltspunkte auf zeitnahen Drogenkonsum. Bei einem Vortest versuchte die 26 Jahre alte Frau aus der Verbandsgemeinde Diez, statt einer Urinprobe Wasser (H2O) abzugeben. Dies fiel jedoch einer Polizeibeamtin auf. Beim nächsten Versuch verlief dann auch der Drogentest positiv, so dass eine Blutprobe zur Beweissicherung im Strafverfahren angeordnet werden musste. Des Weiteren wurden im Pkw noch ein angerauchter Joint sowie ein Papier mit Marihuana-Anhaftungen aufgefunden und sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur Polizeiinspektion Diez Telefon: 06432/6010 E-Mail: pidiez@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117710/4518392 Polizeidirektion Montabaur

@ presseportal.de