Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Dieselkraftstoff abgezapft

22.11.2019 - 15:06:45

Kreispolizeibehörde Heinsberg / Dieselkraftstoff abgezapft

Heinsberg-Karken - Aus einem Häcksler, der auf einer Freifläche an der Straße End stand, zapften unbekannte Täter, zwischen dem 20. November (Mittwoch), 12.30 Uhr und dem 21. November (Donnerstag), 8.05 Uhr, etwa 500 Liter Dieselkraftstoff ab. Dazu brachen sie den Tankdeckel gewaltsam auf. Zudem demontierten sie die Anhängekupplung und entwendeten diese, ebenso wie einen Werkzeugkoffer.

Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65845/4447684 Kreispolizeibehörde Heinsberg

@ presseportal.de